SPECIALISTERNE NETWORK

International Specialisterne Community

Specialisterne Foundation

Specialisterne Foundation is a non-for-profit organization that works to enable one million jobs for people with autism and similar challenges. The foundation owns Specialisterne Denmark and the Specialisterne concept and trademark.

 
l
l

Sie suchen einen Job, der Ihre Stärken fördert?

Specialisterne unterstützt Sie beim Berufseinstieg oder der Neuorientierung

Ihr Weg zu Specialisterne

Darstellung Ablauf

1. Kontaktaufnahme

Wir richten unsere Angebote an Personen, die

  • mindestens 18 Jahre alt sind
  • eine Autismus- oder Verdachts-Diagnose haben
  • Interesse haben im Raum Wien oder Niederösterreich zu arbeiten
  • AMS Meldung von Vorteil

Kontakt:

Fragen oder Interesse an einem kostenlosen Erstgespräch?

Melden Sie sich mit Ihren Bewerbungsunterlagen (CV) per E-Mail: office@specialisterne.at oder per Telefon: +43 676 701 97 94

2. Kennenlernen

Bevor Sie unser Kursangebot wahrnehmen, bitten wir Sie sich zuerst für einen Info-Tag anzumelden. Der nächste Info-Tag ist am 17.05.2021 von 10:0012:00 Uhr in der Goldeggasse 29 (Hofeinfahrt, letzter Hof, Tür rechts, 2.Stock).

Ansprechperson:

Romela Neusiedler

+43 676 70 19 794

Mail: office@specialisterne.at

3. Fortbildungen – Specialisterne Academy

Ihr Weg zum Job

Die Specialisterne Academy bereitet Menschen im Autismus-Spektrum für den Berufsweg vor. Wir unterstützen bei der Berufsorientierung, erarbeiten individuelle Stärken und vermitteln zu Unternehmen. Hindernisse bei der Jobsuche werden abgebaut, indem die Bedürfnisse der Autist:innen berücksichtigt werden. In unseren Kursen bieten wir ein Hybrid-Modell aus Theorie- und Praxiseinheiten. Die Teilnahme kann vom AMS gefördert werden.

Einstiegskurse

Kompetenzcheck

verpflichtender Einstiegskurs
Persönliches Kennenlernen mit Specialisterne nachdem Sie an unserem Info-Tag teilgenommen haben.

3 Wochen je 10 Stunden
Nächster Kursstart: 07.06.2021

Stärkung der Berufskompetenzen

optionaler Einstiegskurs
Förderung der sozialen Fähigkeiten für den Arbeitsalltag

 

3 Wochen je 10 Stunden
Nächster Kursstart: 17.05.2021

Nächster Kurs:

Kompetenzcheck
21.04.2021

Weiterführende Kurse

TestingPro
Ausbildung als Softwaretester:in mit ISTQB® und Tosca Zertifizierungen

8 Wochen je 25 Stunden
Nächster Kursstart: 13.09.2021

Mehr erfahren

QualityPro
Ausbildung im Bereich Qualitätsmanagement mit abschließender Zertifizierung

4 Wochen je 28 Stunden
Nächster Kursstart: November 2021

Mehr erfahren

Microsoft Excel
Kurs auch für Einsteiger:innen
Wichtige Funktionen, Visual Basic

2 Wochen je 8 Stunden Unterricht und 6 Stunden Selbststudium mit Praxisübungen

Nächster Kursstart: 06.10.2021

Stimmen zu unserem Kursprogramm

Was hat Ihnen besonders gefallen?

»Die Möglichkeit auch ohne abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT/ Qualitätssicherung künftig arbeiten zu können.« – Milan

»Dass man auch ohne Vorwissen einen leicht verständlichen Einblick in ein neues Berufsbild erhält.« – Tobias

»Specialisterne hat dafür gesorgt, dass ich bei jedem Schritt der Jobsuche Unterstützung erhalte. Im Endeffekt hat es dann nicht einmal lange gedauert, einen Job zu finden. Ohne eine solche Hilfestellung hätte es vielleicht noch Jahre gedauert, bis ich zu diesem Punkt gekommen wäre.« – Mark

4. Potenzielle Vermittlung in den Beruf

Wenn Sie Eignung und Interesse für einen unserer Schwerpunkte (IT, Qualitätssicherung oder Datenmanagement) zeigen, nehmen wir Sie in unseren Vermittlungspool auf. Dann bringen wir Sie gezielt mit Unternehmen zusammen, die auf der Suche nach Ihren Stärken sind. Specialisterne begleitet Sie am Weg bis zum Job und darüber hinaus, damit es zu keinen ungewollten Missverständnissen kommt.

Die Betreuung durch Specialisterne war für mich beim Jobeinstieg eine große Hilfe. Seit langer Zeit kann ich nun wieder das Gefühl einer gesellschaftlichen Akzeptanz durch Teilnahme am Arbeitsmarkt erleben.

Christian

VBA Programmierer, Teilnehmer Specialisterne Academy

Häufige Fragen

Ich kenne jemand, der in das autistische Spektrum fallen könnte, was kann ich tun?

Gerne können Sie diese Person zu einem vorab vereinbarten Erstgespräch bei uns begleiten. Wir informieren Sie über Autismus und Arbeit sowie unser Unterstützungsangebot für Betroffene. Zur Terminvereinbarung melden Sie sich bitte unter office@specialisterne.at oder +43 676 701 97 94.

Ich bin selbst betroffen, kann ich zum Ersttermin in Begleitung kommen?

Gerne können Sie zum Erstgespräch eine Person Ihres Vertrauens (Angehörige, Arbeitsassistent,…) mitbringen oder auch alleine kommen. Es bleibt zur Gänze Ihnen überlassen, wie Sie sich am wohlsten fühlen.

Ich habe noch keine Autismus-Diagnose, interessiere mich aber für das Angebot von Specialisterne, wie soll ich vorgehen?

Auch wenn Sie noch keine Diagnose im Autismus-Spektrum haben, können wir Ihnen ein unverbindliches Erstgespräch anbieten, damit Sie sich über unser Angebot informieren können. Melden Sie sich unter office@specialisterne.at oder unter +43 676 701 97 94 zur Terminvereinbarung.

Kann ich von Specialisterne eine Diagnose bekommen?

Nein, wir erstellen selbst keine Diagnosen. Hier finden Sie aber eine Liste mit Institutionen, an die Sie sich wenden können. Bedenken Sie bitte, dass es viele Wochen dauern kann, bis Sie einen Termin zur Diagnostik erhalten.

Weitere Fragen anzeigen
ICH BIN UNTER 18 JAHRE. KANN ICH TROTZDEM DAS ANGEBOT VON SPECIALISTERNE NÜTZEN?

Das Angebot von Specialisterne richtet sich ausschließlich an Personen mit Autismus ab 18 Jahren. Hier finden Sie Organisationen oder Ansprechpartner, die Jugendliche während der Schulzeit, beim Finden von Lehrstellen oder Praktika oder im beruflichen Kontext unterstützen:
WUK
NEBA

 
ICH HABE KEINE ABGESCHLOSSENE ODER KEINE FACHLICHE AUSBILDUNG, KANN ICH MICH TROTZDEM BEI SPECIALISTERNE BEWERBEN?

Ja, unbedingt! Bei uns stehen nicht die abgeschlossenen Ausbildungen im Vordergrund, sondern die individuellen Talente, die jede/r BewerberIn mitbringt.

 
KANN ICH VON SPECIALISTERNE AUCH IN LEHRSTELLEN ODER PRAKTIKA VERMITTELT WERDEN?

Wir streben vor allem nach langfristigen Arbeitsplätzen für unsere BewerberInnen. In Einzelfällen organisieren wir ein Arbeitstraining, bevor es zu einer Fixanstellung kommt. Wenn Sie sich aber speziell für Praktika oder Lehrstellen interessieren, empfehlen wir Ihnen folgende Institutionen: NEBA-NetzwerkWUK

 
WAS IST DER ERSTE ARBEITSMARKT?

Unter „Erster Arbeitsmarkt“ versteht man den regulären Arbeitsmarkt, auf dem Arbeits- und Beschäftigungsverhältnisse auf Basis der freien Marktwirtschaft entstehen. Spezielle Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, sowie „Geschützte Werkstätten“ zählen daher zum „Zweiten Arbeitsmarkt“.
Specialisterne vermittelt Menschen mit Autismus ausschließlich in den Ersten Arbeitsmarkt. Dieser bietet bessere Verdienstmöglichkeiten, stellt aber auch höhere Anforderungen (z. B. Leistungserbringung, Pünktlichkeit, Engagement, etc.) an die ArbeitnehmerInnen. Um einen reibungslosen (Wieder-)Einstieg ins Arbeitsleben zu gewährleisten, bieten wir unseren KandidatInnen ein professionelles und mehrmonatiges Coaching. Hierbei nehmen wir eine beratende und unterstützende Funktion ein und vermitteln zwischen Arbeitgeber und ArbeitnehmerIn.

 
IN WELCHEN ARBEITSFELDERN KANN MICH SPECIALISTERNE ERFOLGREICH BEGLEITEN?

Durch unsere Firmenpartner können wir Sie vor allem in folgenden Arbeitsbereichen bei der Jobsuche unterstützen:

  • IT (Programmierung, Softwaretesting)
  • Qualitätskontrolle
  • Datenverarbeitung und -eingabe

Wenn Sie einen Beruf in anderen Arbeitsbereichen (z. B. handwerkliche Tätigkeiten) anstreben, empfehlen wir Ihnen folgende Institutionen: NEBA-NetzwerkWUK

 
WIE LANGE DAUERT ES, BIS SPECIALISTERNE EINEN JOB FÜR MICH FINDET?

Nachdem wir Ihre Stärken und Talente in einem mehrtägigen Prozess herausgefunden haben, kann es durchaus mehrere Monate dauern, bis wir ein passendes Jobangebot für Sie haben. Wir wollen schließlich ein optimales Matching zwischen ArbeitnehmerIn und Arbeitgeber erzielen und einen langfristigen Arbeitsplatz für Sie finden.

 
IST DAS ANGEBOT VON SPECIALISTERNE FÜR PERSONEN IM AUTISMUSSPEKTRUM KOSTENLOS?

Ja! Wenn Sie als Person mit Autismus unser Angebot in Anspruch nehmen, stellen wir Ihnen keinerlei Kosten in Rechnung. Wir bitten Sie aber um Verständnis, dass wir dafür auch keine Anfahrts- oder Nächtigungskosten, sowie andere Kosten abdecken oder ersetzen.

 
WO FINDEN DIE TERMINE MIT SPECIALISTERNE STATT?

Derzeit ist der einzige Standort von Specialisterne Österreich in Wien. Wir freuen uns natürlich über KandidatInnen aus den anderen Bundesländern. Generell sollten Sie aber die Bereitschaft mitbringen in Wien (Umgebung) oder Niederösterreich zu wohnen und zu arbeiten.

 
WERDEN MIR ANREISE- ODER NÄCHTIGUNGSKOSTEN ERSETZT?

Wir können leider keinerlei anfallende Kosten übernehmen. Dafür profitieren Sie von einem unentgeltlichen Angebot.

 
UNTERSTÜTZT MICH SPECIALISTERNE BEI HERAUSFORDERUNGEN DES ALLTAGS WIE WOHNUNGSSUCHE ODER STRUKTURIERUNG DES TAGESABLAUFS?

Specialisterne hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit Autismus in den ersten Arbeitsmarkt zu vermitteln. Unser Angebot ist daher entsprechend angepasst und zielt NICHT auf die Unterstützung bei Alltagsthemen ab. Hier haben wir Ihnen nützliche Links zu Organisationen zusammengestellt, an die Sie sich wenden können:
Psychosozialer Dienst
Phönix Projekt
Betreutes Wohnen (div. Angebote)
NEBA-Netzwerk

 
ICH BIN BEIM AMS GEMELDET. SOLL ICH DORT SAGEN, DASS ICH AUTISMUS HABE?

Das bleibt natürlich jeder Person selbst überlassen. Das AMS hat aber sogenannte Reha-BeraterInnen, die über Angebote für Menschen mit Autismus geschult sind. Wird man vom AMS unterstützt, kann man auch um die Betreuung durch eine Reha-BeraterIn ansuchen. Viele unsere BewerberInnen haben bereits sehr positiv von der Zusammenarbeit mit den Reha-BeraterInnen berichtet. Wenn Sie beim AMS offen mit Ihrer Autismus-Diagnose umgehen, kann Ihnen das AMS die Teilnahme an unseren Kursen finanzieren.